Dinosaurier legten farbige Eier

Dinosaurier und andere ausgestorbene Tierarten

Dinosaurier legten farbige Eier

Beitragvon Tobias » 25.06.2015 17:54

Am Institut für Paläontologie der Bonner Uni wurde mal wieder eine aufsehenerregende Arbeit veröffentlicht. Prof. Martin Sander und Chemikerin Jasmina Wiemann beschäftigten sich mit der Farbe von Dinosauriereiern.

Kurz: Eier zweier Ovirapto-Saurier waren blau-grün, etwa wie heute die Eier eines Emus.

Auf SPON gibt es ein Interview mit den beiden Wissenschaftlern, die komplette Arbeit kann als preprint beim PeerJ herunter geladen werden.

Das wirft völlig neue Schatten auf die Verwandtschaftsverhältnisse … des Osterhasen.

Schöne Grüße

Tobias
"Je ungewöhnlicher eine Tatsache ist, die zu beweisen ist,
um so eindeutiger muss der Beweis sein, um akzeptiert zu werden."

J. Meldrum
Benutzeravatar
Tobias
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1390
Registriert: 27.04.2005 10:57
Wohnort: NRW

Re: Dinosaurier legten farbige Eier

Beitragvon Beren » 07.07.2015 22:30

Völlig an mir vorbeigegangen weil noch Preprint, daher danke für den Link (willkommene zu zitierende Referenz für ne größere Sache). PeerJ ist schon was Feines.
Beren
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 762
Registriert: 14.08.2007 21:59


Zurück zu Paläozoologie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron