Kryptozoologische Veranstaltung Berlin 2011

Forum rund um das gleichnamige Magazin

Moderator: Vogel

Kryptozoologische Veranstaltung Berlin 2011

Beitragvon Marozi » 26.09.2010 16:09

Vogel hat geschrieben:Sehr geehrte Interessenten, werte Autoren, liebe Freunde,

für das Jahr 2011 plant die Redaktion der Zeitschrift: Der Kryptozoologie Report, wieder eine kryptozoologische Veranstaltung / Seminar durchzuführen. Für die Planung dieser Veranstaltung wäre es sehr hilfreich von den potentiellen Teilnehmern einen möglichen Terminvorschlag zu erhalten, wann die Veranstaltung durchgeführt werden sollte.
Diesmal wird sie sich über anderthalb Tage erstecken. Der konkrete inhaltliche Aspekt wird rechtzeitig bekannt gegeben. In Anlehnung an die Vorschläge auf dem letzten Seminar im März 2009, wird sich die Veranstaltung ungefähr so gliedern:

  • Freitag: 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr - 1 bis 2 Vorträge zum Thema: Kryptozoologische Forschungen in Deutschland und Europa. Wie soll es weitergehen? Anschließend Diskussion in gemütlicher Runde.
  • Sonnabend: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr max. 4 Vorträge/Diskussionsbeiträge zu verschiedenen kryptozoologischen Themen u.a. auch zum Thema vom Vortag

Da wie erwähnt noch keine konkreten Themenvorträge vorliegen, sind Vorschläge herzlich willkommen!

Bitte teilen Sie mir Ihre Vorschläge und Gedanken per Post unter folgender Adresse mit:

Redaktion DKR
c/o Hans-Jörg Vogel
Lindenberger Str. 25
Berlin, D – 13156

Oder per eMail: Der-Kryptozoologie-Report@gmx.de

Ich freue mich über jeden Vorschlag und hoffe wieder auf eine rege Teilnahme an der Veranstaltung!

Hans-Jörg Vogel
Redaktion DKR
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Kryptozoologische Veranstaltung Berlin 2011

Beitragvon Marozi » 28.11.2010 14:34

Sehr geehrte Interessenten, liebe Freunde,

für das Jahr 2011 plant die Redaktion der Zeitschrift Der Kryptozoologie Report wieder eine kryptozoologische Veranstaltung in Berlin durchzuführen. Nun steht der Veranstaltungstermin fest und ich hoffe, dass auch an diesem kommenden Seminar viele an der Kryptozoologie interessierte Personen teilnehmen werden. Dazu werden wir uns vom

23.09.2011 bis zum 25.09.2011

zu einem regen Gedankenaustausch über aktuelle und historische kryptozoologischen Themen treffen. Tagungsort wird traditionell das Hotel Buchholz in Berlin sein.

Da der Termin jetzt langfristig bekannt ist, wird es Vielen hoffentlich möglich sein, ihn in die eigene Planung für 2011 aufzunehmen. Einige bekannte Referenten haben bereits ihre Teilnahme (aus zeitlichen Gründen unter Vorbehalt) mit einem Vortrag angekündigt. Darunter solche bekannten Kryptozoologen wie Michael Schneider, Francois de Sarre, Markus Hemmler, Natale Cincinnati und Tobias Möser. Ebenfalls hat der bekannte Reiseveranstalter Herr Thomas Ritter von Ritter-Reisen angeboten, sich mit einem interessanten Vortrag in die Veranstaltung mit einzubringen.

Alle weiteren Informationen, wie Teilnahmegebühr, konkrete Vortragsthemen, konkreter Veranstaltungsablauf u.a. werden auf Anfrage bzw. zu gegebener Zeit umgehend nachgereicht!

Bei Anmeldung zum Seminar bitte unbedingt die eigene Postadresse, E-Mail-Adresse und wenn möglich, die Telefonnummer mitteilen! Somit kann eine umgehende Information bei eintretenden Veränderungen gewährleistet werden.

Zum Schluss noch eine Bitte! Bisher habe ich leider noch keinen Sponsor, wie zu den letzten Seminaren, finden können. Wer die Durchführung der Veranstaltung mit einer kleinen Spende unterstützen möchte, kann das gern tun. Jeder Euro zählt! Interessenten können sich gern über die nachfolgende Adresse oder per E-Mail bei mir melden.

Anmeldung per Post:

Red. DKR; c/o Hans-Jörg Vogel; Lindenberger Str. 25; Berlin D-13156

Anmeldung per E-Mail:


Der-Kryptozoologie-Report@gmx.de

Bis bald und herzliche Grüße aus Berlin,

Hans-Jörg Vogel
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Kryptozoologische Veranstaltung Berlin 2011

Beitragvon Marozi » 11.02.2011 17:40

Sehr geehrte Interessenten, liebe Freunde,

für das IV. Kryptozoologie-Seminar im September in Berlin, gibt es eine Konkretisierung. Am Sonntag, dem 25.9.2011 findet die angekündigte Führung durch das Berliner Museum für Naturkunde statt. Thema der Führung: „Highlights im Museum mit Führung durch den neuerbauten Flügel des Museums“. Geplant ist die Führung von 10.30 Uhr bis ca. 12.00 Uhr. Sie ist im Seminarbeitrag der Teilnehmer enthalten. Alle anderen Interessenten, die nur an dieser Führung teilnehmen möchten, zahlen die Führungsgebühr von ca. 7 Euro! Anmeldung der Teilnehmer bitte unter der Email-Adresse: Der-Kryptozoologie-Report@gmx.de! Für Teilnehmer am Seminar, die danach die Heimreise antreten möchten und die Bahn nutzen, ist der Hauptbahnhof günstig, der sich nicht weit entfernt vom Museum befindet.

Hans-Jörg Vogel / Redaktion DKR
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Kryptozoologische Veranstaltung Berlin 2011

Beitragvon Marozi » 15.02.2011 19:17

Im Museum steht lt. Hans-Jörg Vogel genug Platz in der Garderorbe zur Verfügung um evtl. Reisegepäck whd. der Führung zu verstauen.
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Kryptozoologische Veranstaltung Berlin 2011

Beitragvon Marozi » 28.08.2011 15:00

Der geplante Ablauf:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg


Zurück zu Der Kryptozoologie Report

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron