Mystery Cat (Maryland)

Forum für alle ABC-Themen und andere Tiere weit außerhalb ihres eigentlichen Verbreitungsraums.

Mystery Cat (Maryland)

Beitragvon RedEagle » 05.08.2008 18:29

Hallo,

habe diese Story hier noch gefunden:

"COLLEGE PARK, Md. - The large feline roaming the University of Maryland campus has now been caught on tape, and officials believe the cat could be an expensive pet.

The feline is believed to be a Savannah cat, a domestic crossbreed of a short-haired cat and an African Serval cat.

"It's something people have done over the years to create an extra-large pet kitty," says Maryland Department of Natural Resources Wildlife and Heritage Service Director Paul Peditto.

The Savannah is known as the "great dane" of the cat family, weighing up to 50 pounds.

"I suspect someone is missing a big and probably not inexpensive pet," says Peditto.

It could be worth between $4,000 and $10,000."

Maryland-Katze (mit Video)

Loren Coleman von Cryptomundo schreibt dazu:

"Just in case the notice got lost in the post-blackout entries, please click here to find the video of the University of Maryland felid.

It looks like neither like a savannah cat nor a cougar to me.

The following is a freeze frame from the video. Quality is poor. I have not seen a YouTube of this UMD video yet."

Cryptomundo.com

Hoffe, dass dieses Video noch nicht gepostet worden ist. An alle "Katzenkenner" natürlich die Frage, ob wir hier eine normale Hauskatze sehen oder doch ein exotischeres Tier?

Grüße,

David
RedEagle
Student
Student
 
Beiträge: 164
Registriert: 28.08.2007 19:05

Beitragvon Kleideraffe » 05.08.2008 21:59

Hi

also ich finde das die Katze mir nach einer normalen Hauskatze aus da der Körper für eine Wildkatze etwas zu schmal ist auch der Schwanz ist zu schmal.

Es kann näturlich auch ein Mischling sein.

Aber eine echte Wildkatze wäre viel stämmiger und ihr Fell wäre auch beteutent dichter und auserdem sind echte Wildkatzen sehr, sehr sehr scheue Tiere sie würden sich nicht in so ein Gebiet wagen. Sie sind auch nur eher in der Nacht unterwegs.

Wildkatzen verlassen ihre Wälder nicht sie benuzten um zum nächten Wald zu kommen so genannte Koridore also Verbindungwege die Waldähnlich sind zum Beispiel wenn ein Wald über einen Weg mit dichten Sträucherwuchs mit vielen Versteck Möglichkeiten mit einem anderen Wald verbunden ist.

Und das ist in heut zu Tage oft in vielen Ländern nicht mehr so.
Auch noch das kleinste Tier ist ein wichtiger Stein des Lebens.
Benutzeravatar
Kleideraffe
Zoologe
Zoologe
 
Beiträge: 399
Registriert: 05.05.2008 08:38
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis in NRW

Beitragvon Hillbilly » 05.08.2008 22:22

Kleideraffe, LIES doch erstmal, worum es geht! Da steht doch ganz deutlich: A cross between a normal pet cat and a Serval.
Da steht doch überhaupt nichts von Wildkatze! Das Tier ist wahrscheinlich eine Katze, aber eben eine besondere Rasse von Hauskatze, weil sie Felix catus lybica x Felis serval ist, also das Ergebnis einer Kreuzung zwischen einer Hauskatze und einem Serval..

Hillbilly
Hillbilly
Paläozoologe
Paläozoologe
 
Beiträge: 209
Registriert: 09.07.2006 10:08

Beitragvon Viper » 05.08.2008 23:35

Savannahkatzen sind doch garnicht so unüblich. Sie werden gezüchtet und für Unmengen Asche verkauft.
Das auf dem Video sieht einer Savannah aber nicht unbedingt sehr ähnlich (alleine die Ohren und der Schwanz). Sieht mir nach einer deutlich...günstigeren Katze aus

P.S.

Das wäre eine Savannah
Benutzeravatar
Viper
Zoologe
Zoologe
 
Beiträge: 443
Registriert: 30.10.2007 17:04

Beitragvon Kleideraffe » 06.08.2008 00:56

Hi

Hillbilly zum Punkto Lesen ich kann nun mal kein englich und muss somit einzelne Wörter raus ziehen und damit versuchen zu arbeiten. :(

Und zum Punkto Katzenrasse ich habe mir bevor ich meinen Beitrag geschrieben habe mir die Serval und die Savannah Katze an geschaut und keine Übereinstimmung gessehen.

Und des wegen geschrieben das es eine normale Hauskatze ist. Aber meine Gedanken waren schneller als das was ich geschrieben habe.

Denn ich wollte noch eigendlich schreiben das die Katze dann eher nach einer Wildkatze aus sieht als einer Serval oder einer Savannah Katze.

Ich bitte um Entschuldigung wie ich den Beitrag geschrieben habe aber mit dem Thema Katzen ist halt so eine Sache.

Das ist einer meiner Lieblings Bereiche und dann poltert es so nur heraus mit meinen Gedanken.

Das lieg daran das ich schon sehr viele Jahre lang selber Katzen halte also seit mir nicht böse ja. :D
Auch noch das kleinste Tier ist ein wichtiger Stein des Lebens.
Benutzeravatar
Kleideraffe
Zoologe
Zoologe
 
Beiträge: 399
Registriert: 05.05.2008 08:38
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis in NRW

Beitragvon Hillbilly » 06.08.2008 22:43

Aha, okay, ich verstehe. Offtopic: Was ich nicht verstehe, ist dass du kein Englisch kannst, schließlich wird das in ganz Europa als Pflichtfach an Schulen gelehrt. Aber das ist zu Off-topic.

Das Video zeigt meiner Meinung nach wder einen Exoten, noch einen Mischling und schon gar keine Großkatze, sondern nichts weiter als eine ziemlich große normale Hauskatze.

Hillbilly
Hillbilly
Paläozoologe
Paläozoologe
 
Beiträge: 209
Registriert: 09.07.2006 10:08

Beitragvon Marozi » 11.08.2008 14:38

Thread wg. OT geteilt. Neuer Thread Sonderschulen eröffnet unter Sonstiges.
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2310
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg


Zurück zu ABC's & Co.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron