Neues Bigfoot Videomaterial?

Forum rund um Sasquatch/Bigfoot, Yeti, Yeren usw.

Neues Bigfoot Videomaterial?

Beitragvon anthonijo » 03.09.2010 13:16

Hallo zusammen!

Mir wurde soeben per Email ein Video zugestellt, welches eine zufällige Aufnahme
eines Wesens im Hintergrund zeigt, von dem vermutet wird, dass es Bigfoot sein könnte... :shock:

Macht euch selber ein Bild:

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogsp ... bannt.html

Das Video ist jedoch bereits von 2008 und daher schwer nachzuvollziehen.
Das Wesen ist in der Periode zwischen 1:39 und 1:45 am besten zu sehen. Vielleicht hat ja jemand eine
gute Videobearbeitungssoftware, mit dem man das Detail besser sichtbar machen kann??

Gruß an alle,

anthonijo
anthonijo
 

Re: Neues Bigfoot Videomaterial?

Beitragvon Allosaurus » 03.09.2010 20:21

Naja, alles was von dieser dubiosen BFRO kommt, ist zweimal mit Vorsicht zu genießen. Außerdem ist uns dieser Moneymaker ja noch die Bindernagel-Videos schuldig.

Nichts an dem Erscheinungsbild des Wesens oder an dem Umständen des Vorfalls im Allgemein, deute zudem auf einen Schwindel oder auf eine mögliche Verwechselung hin.


Ebenso wie nichts auf die Authentizität des Videos hindeutet... Wie so oft reicht die Qualität von dem was bisher gezeigt wurde, nicht aus um das beurteilen zu können.

LG
The physics and chemistry of living cells is basically the same as the physics and chemistry of rocks, just a bit more complicated.

Victor J. Stenger

http://breedingback.blogspot.com
Benutzeravatar
Allosaurus
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.08.2007 08:44

Re: Neues Bigfoot Videomaterial?

Beitragvon Marozi » 04.09.2010 07:58

Ich glaube wir sind uns also in einem Punkt einig: es ist auf jeden Fall ein Blobsquatch. Vielleicht hat JETEXAS auf Cryptomundo ja recht und es handelt sich lediglich um eine weitere Begleitperson der Bootstour? Evtl. sieht jemand noch Boote am Rand? Oder vielleicht hat Javier Ortega den richtigen Riecher und es ist ein großer Fels bzw. Baumstumpf?
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Neues Bigfoot Videomaterial?

Beitragvon Beren » 14.09.2010 21:56

Noch nen Blobsquatch. Königlich.
Beren
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 762
Registriert: 14.08.2007 21:59

Re: Neues Bigfoot Videomaterial?

Beitragvon Annie » 14.09.2010 22:21

Hallo!

Bin gerade über die Kryptozoologie-Umschau von heute auf das Video aufmerksam geworden.
Ich finde hier lohnt es sich endlich mal wieder etwas näher hin zu schauen....

Zwar ist die Sequenz wirklich sehr kurz und nicht so sehr gut (mal nett gesagt)... aber ich finde man kann schon eine Bewegung feststellen. MMn eine ähnliche Drehbewegung wie beim Patterson-Film. Außerdem finde ich, dass kurz bevor "das Dunkle" bigfootähnlich zu sehen ist, "das Dunkle" ein Stückchen weiter links auf dem Boden hockt. Also mit der Erklärung es sei ein Baumstumpf oder Fels kann ich nicht anfreunden...
So typisch Mensch finde ich es aufgrundFarbe und Kopf-Halsübergang nicht, sonst würde ich halt sagen es ist jemand vom wohl nicht so sehr weit entfernten CampingPlatz dorthin gegangen ist.... um... Darm und oder Blase zu entleeren... ;-) es kann natürlich auch sein, dass diese Person eine Jacke mit aufgezogener Kapuze trägt auch wenn es nicht regnet ... was auch die etwas steife Drehbewegung erklären würde...

Weitere Idee ...ein Bär, der sich aufrichtet?...
Wenn das eine da ein Arm ist... dann ist er zu dünn....

Einer vom Team... gut möglich...

Für mich ist es ein Video, welches in Bezug auf Bigfoot etwas interessanter ist, weil es zudem schon 2 Jahre alt ist und eigentlich ja ein anderes Thema hat....

Dass ein noch unbekanntes Lebewesen "zufällig" durchs Bild läuft hatten wir ja schon.... (Varanus melinus)

Edit: Hey @Beren... Glückwunsch zum 3 jährigen... ;-) fast auf die Minute *lach*
Edit2... ach... da hab ich mich doch um einen Monat vertan... *pfeif*
Liebe Grüße von
Annie
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~ ><> ~~~~~~~~~~~~~
~~~ <>< ~~~~~~~~~~~~~~~~

"Nur wer hinsieht kann entdecken"
Benutzeravatar
Annie
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 876
Registriert: 31.05.2007 22:47
Wohnort: im schönen Siegtal

Re: Neues Bigfoot Videomaterial?

Beitragvon Beren » 15.09.2010 08:30

Annie hat geschrieben:Edit: Hey @Beren... Glückwunsch zum 3 jährigen... ;-) fast auf die Minute *lach*
Edit2... ach... da hab ich mich doch um einen Monat vertan... *pfeif*


Was? Ah, cool. Trotzdem danke :)
Beren
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 762
Registriert: 14.08.2007 21:59


Zurück zu Sasquatch, Yeti & Co.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron