Filme

Der Bereich für Diskussionen und Rezensionen zu Filmen, Dokumentationen und Reportagen mit kryptozoologischem Inhalt

Filme

Beitragvon Mr.Y » 11.12.2004 14:24

Ich wollte ja schon vor kurzem etwas Genaueres über den Mottenmann Film wisen(was ich dank euch auch habe) und möchte jetzt gern wissen ob es noch mehr Filme gib, in den es sich um Kryptiden handelt.Ich weiß das es auch einen Film aus den 80-er gibt in den es sich um Mokele Mbere dreht 8der kam vor ein paar Monaten auf Super RTL) :?:
Mr.Y
 

Beitragvon Cronos » 11.12.2004 17:53

Es gibt da ein paar Nessiefilme, den Film "Der Pakt der Wölfe" der sich geringfügig an den Geschehnissen um die Bestie von Gevaudan orientiert, jede Menge Riesenkrakenfilme, außerdem wird man sicher vor allem bei diversen Monsterfilmen noch den einen oder anderen Kryptiden finden.
Benutzeravatar
Cronos
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1772
Registriert: 02.04.2004 20:25
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon Kongamato » 12.12.2004 19:30

Es gibt noch den Film Yeti der Schneemensch ( ein Schwarz-Weiß Film) der aus dem Englischen kommt ( the Abominable Snowman)und ein Horrorfilm ist.
Kongamato
 

Beitragvon Senseisam » 19.12.2004 17:53

Über Nessie habe ich noch nie einen Film gesehen. Kann mir mal jemand sagen wie einer heißt??
Senseisam
 

Beitragvon Shielagh » 19.12.2004 20:49

Es gibt sicher einige Filme über das Ungeheuer, aber der bekannteste und beste wird wohl "Nessie - Das Geheimnis von Loch Ness" (GB 1995) sein. Ich persönlich find den Film sehr schön.

Der amerikanische Wissenschaftler Jonathan Dempsey hat sich aufgemacht, den endgültigen Beweis dafür zu liefert, daß es Nessie nicht gibt. Vor Ort muß Dempsey allerdings feststellen, daß er mit seinem Versuch, Nessies Nichtexistenz zu beweisen, nirgendwo auf Begeisterung stößt. Woran die Leute seit 1500 Jahren glauben, kann auch keine wissenschaftliche Erkenntnis ins Wanken bringen. Zudem lernt er von Isabell, einem kleinen Mädchen, daß es manchmal einfach besser ist, Geheimnisse unberührt zu lassen.
Shielagh
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 761
Registriert: 23.09.2003 16:47
Wohnort: Halle (Saale)

Beitragvon Senseisam » 20.12.2004 18:32

Shielagh hat geschrieben:Es gibt sicher einige Filme über das Ungeheuer, aber der bekannteste und beste wird wohl "Nessie - Das Geheimnis von Loch Ness" (GB 1995) sein. Ich persönlich find den Film sehr schön.

Der amerikanische Wissenschaftler Jonathan Dempsey hat sich aufgemacht, den endgültigen Beweis dafür zu liefert, daß es Nessie nicht gibt. Vor Ort muß Dempsey allerdings feststellen, daß er mit seinem Versuch, Nessies Nichtexistenz zu beweisen, nirgendwo auf Begeisterung stößt. Woran die Leute seit 1500 Jahren glauben, kann auch keine wissenschaftliche Erkenntnis ins Wanken bringen. Zudem lernt er von Isabell, einem kleinen Mädchen, daß es manchmal einfach besser ist, Geheimnisse unberührt zu lassen.


Danke ich werde mir den Film in nächster Zeit mal angucken :)
Senseisam
 

Beitragvon Kouprey » 28.12.2004 21:22

Bigfoot und die Hendersons ist ein Beispiel für einen netten Bigfoot-Film.
Benutzeravatar
Kouprey
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 3781
Registriert: 25.12.2004 17:20
Wohnort: Nouméa

Beitragvon Sven » 28.12.2004 23:03

Und etwa so realistisch wie Alf!
Nichts ist besser als Gott! Aber ich bin immer noch besser als Nichts!

Bild
Benutzeravatar
Sven
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 511
Registriert: 15.06.2003 11:15
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Kai.Armong » 29.12.2004 00:06

Heute Mittag kam ebenfalls ein Nessie-Film auf Pro7 :

Loch Ness - Die Brut aus der Tiefe :shock:

Habe leider nur das Ende gesehen:
Zwei Taucher suchen Nessie, die ganz schön spitze Zähne hat :twisted: , in ihrer Unterwasserbehausung auf und sprengen sie samt Gelege in die Luft :naja:

Weiß jemand genaueres? Der Film ist meines Wissens nach von 2001.
Kai.Armong
 

Beitragvon Kouprey » 29.12.2004 08:52

Hey, so unrealistisch ist der Bigfoot Film gar nicht-die Maske ist lebensechter als in den meisten anderen Bigfoot Filmen(da steckte übrigens der selbe Schauspieler wie in den Predator Filmen drin) und nicht wenige dem Bigfoot zugeschriebene Eigenarten(Gestank, Geschrei...) wurden dargestellt. Und überhaupt-was ist gegen Alf einzuwenden? :happy:
Benutzeravatar
Kouprey
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 3781
Registriert: 25.12.2004 17:20
Wohnort: Nouméa

Beitragvon Shielagh » 29.12.2004 11:05

@Kai.Armong: Der Nessie-Film kam bereits am Sonntag, und ich hab ihn gesehen. Ich kann dir aber versichern, dass das der mit Abstand beschissenste Film war, der bis jetzt über dieses Thema gedreht wurde. Wie kann man aus so schönem Stoff einen solchen Müll machen?
Shielagh
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 761
Registriert: 23.09.2003 16:47
Wohnort: Halle (Saale)

Beitragvon Shielagh » 01.01.2005 13:59

Am 7. Januar kommt um 20.40 Uhr auf Arte ein neuer Film, der auf den Legenden um Gévaudan basiert: "Die Bestie der alten Berge" (Originaltitel "La bête du Gévaudan", F 2003).
http://www.arte-tv.com/de/woche/244,bro ... =2005.html
Shielagh
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 761
Registriert: 23.09.2003 16:47
Wohnort: Halle (Saale)

Beitragvon Kouprey » 28.08.2006 20:55

Benutzeravatar
Kouprey
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 3781
Registriert: 25.12.2004 17:20
Wohnort: Nouméa

Beitragvon GodzillaXXX » 29.08.2006 06:46

Kouprey hat geschrieben::naja: -aber seht selbst:
http://www.youtube.com/watch?v=-DiQ74bRBXs


Wirklich schlecht gemacht. Nicht nur das man dem Dino ansieht das er nicht echt ist. Es ist auch noch der falsche. :lol: Also entweder haben die Macher net aufgepasst oder haben sich falsch erkundigt. Der Film bekommt von mir ne 4 Da der Anfang und die Story ganz intressant ist. Nur der Schluss ist billig.
GodzillaXXX
 

Beitragvon Kouprey » 09.01.2008 13:48

Junge freundet sich mit "Nessie" an:

http://www.sonypictures.com/movies/thewaterhorse/

Weitere, noch nicht genannte Filme, darunter Bigfoot-Monsterflime ala "Abominable" und "Nessie"-Familienfilme im Stile von "Loch Ness":
http://german.imdb.com/keyword/sasquatch/
http://german.imdb.com/keyword/loch-ness-monster/
Benutzeravatar
Kouprey
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 3781
Registriert: 25.12.2004 17:20
Wohnort: Nouméa

Beitragvon Annie » 10.01.2008 18:02

Zu dem Film gab es noch keine Info? Upps... ich dachte... na egal...

Ich glaube ich werde diesen Film lieben, zu süss!! ..... falls jemand den Trailer auf Deutsch sehen möchte,..
...................oder puzzlen,.. oder... oder... :wink:

http://www.wasserdrache-derfilm.de/flash.html

Erinnert mich irgendwie an das Kinderbuch.... Malwine in der Badewanne ...
:wink:
Liebe Grüße von
Annie
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~ ><> ~~~~~~~~~~~~~
~~~ <>< ~~~~~~~~~~~~~~~~

"Nur wer hinsieht kann entdecken"
Benutzeravatar
Annie
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 876
Registriert: 31.05.2007 22:47
Wohnort: im schönen Siegtal

Beitragvon farao » 04.02.2008 16:23

Promotion zu The Waterhorse in der Tokyo Bay:

Nessie in Tokyo (www.youtube.com)
Nahaufnahme (www.youtube.com)
farao
 


Zurück zu Kryptozoologie in Film und Fernsehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder